Sparkonto

Mit einem Sparkonto der Spar- und Kreditbank Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden eG sicher und flexibel sparen

Nutzen Sie unsere Sparkonten um sich Ihre Wünsche nach und nach zu erfüllen. Sie entscheiden selbst über die Verfügbarkeit, über die Höhe des Sparbeitrags sowie über die Laufzeit.1

So einfach

...eröffnen Sie Ihr Sparkonto

Die Kontoeröffnung Ihres Sparbuchs mit 3-monatiger Kündigungsfrist können Sie direkt hier vornehmen. Dazu klicken Sie einfach auf den untenstehenden Link. Ihr Loseblatt-Sparbuch erhalten Sie nach Eingang der ersten Gutschrift.

Für die Eröffnung Ihres Sparkontos mit längerer Kündigungsfrist stehen Ihnen unsere Kundenberater gerne zur Verfügung. Veeinbaren Sie einen Termin.

Wie können Sie bei uns Sparen?

  • Überweisung von Ihrem Girokonto (an Ihrem Wohnort), per Dauerauftrag oder per (Dauer-) Lastschrift durch die SKB. 
  • Bargeldeinzahlung auf Ihr Girokonto vor Ort und Überweisung auf Ihr SKB-Sparkonto.

Wie können Sie an Ihr Geld?

Auf Ihre telefonische oder schriftliche Anforderung überweisen wir auf Ihr Girokonto vor Ort.

Wie erhalten Sie Ihren Kontoauszug?

Nach dem ersten Geldeingang erhalten Sie den ersten Kontoauszug. Über die Bewegungen auf Ihrem Sparkonto werden Sie per Kontoauszug halbjährlich im Januar und im Juli informiert.

Sparkonto mit 3-monatiger Kündigung

Von einem Sparkonto mit 3-monatiger Kündigungsfrist können Sie - ohne Kündigung - bis zu 2.000 € je Kalendermonat verfügen. Um auch größere Beträge ohne Vorschusszinsen abheben zu können, ist es notwendig, den benötigten Betrag mindestens 3 Monate vorher zu kündigen.

Produkteckdaten

WährungEUR
Anlagedauer Min.3 Monate
Ratenrhythmusmonatlich
zweimonatlich
vierteljährlich
halbjährlich
jährlich
Teilverfügungsmöglichkeitja
Vorschusszinsfreier Betrag2.000,00 EUR
Kündigungsfrist3 Monate

Konditionen

Zinssatz0,02 % p. a.
Zinsbindungsartvariabel
Zinszahlungsrhythmusjährlich

1  Es gelten die allgemeinen Sparbedingungen.